Irland – Tag 3 – Akt II

 

Der westlichste Zipfel der Dingle Penninsula , der Slea Head Drive, wie soll man sagen… Wahnsinnig GEIL!

260-07-09-2014_thumb

109-07-09-2014_thumb

259-07-09-2014_thumb

 

Ja! ich war wirklich da!

258-07-09-2014_thumb

 

Beinahe wieder zurück in Dingle kann man dann abbiegen um über den Connor Pass auf die Nordseite zu fahren.

Nach anfänglich heideähnlichem Land beginnt der Anstieg:

108-07-09-2014_thumb

 

Maximale Fahrzeugbreite von 6 Fuß (1,80 Meter) ein Verbot für Busse und Caravans. Man muss nicht lange warten und weiß wieso =)

133-07-09-2014

Während die Rampe auf der Südseite ja noch fast Autobahnähnlich scheint, erwartet einen auf der anderen Seite eine Feldweg-Achterbahn

135-07-09-2014

 

War es an der Küste fast schon zu warm umfängt einen hier wohlig kühl der Nebel. Die meisten Touristen fürchten wohl die Straße. Es ist erstaunlich ruhig.

140-07-09-2014

144-07-09-2014

138-07-09-2014

 

Auf dem Heimweg im Supermarkt Cheddar und Sodabread gekauft, an den Strand gesetzt, Brot und Käse gegessen. Alles vom Feinsten!

Zurück im Basecamp, uiii, neue Türmchen.

149-07-09-2014